BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
RSS-Feed   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

L 3217 Schloss Wilhelmsthal – Ahnatal: Frischekur für die Rasenallee



Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement informiert!

Pressemitteilung

 
Wintereinbruch bedingt Pause auf der Baustelle – Abschluss der Bauarbeiten im Frühjahr.
Hessen Mobil erneuert die Landesstraße L 3080 zwischen dem Schloss Wilhelmsthal und dem Sportzentrum Ahnatal auf einer Länge von rund drei Kilometern. In diesem Zuge werden an der Ahnebrücke sowie an der Brücke über die Magdeburger Straße Instandsetzungsarbeiten durchgeführt.
Der erste Bauabschnitt zwischen der Berliner Straße am Kammerberg und dem Schloss Wilhelmsthal ist bereits fertiggestellt. Seit Anfang September wird am zweiten Bauabschnitt zwischen der Berliner Straße und dem Kreisverkehr an der Feuerwehr gearbeitet. Ursprünglich war geplant, die Bauarbeiten bis zum Ende des Jahres abzuschließen. Das kalte Wetter mit zuletzt Dauerfrost hat uns leider einen Strich durch die Rechnung gemacht.
 
Die Asphaltdeckschicht konnte nicht eingebaut werden und die Schutzplanken sind noch nicht in den Boden eingerammt. Auch an den Brücken haben wir nicht alle Arbeiten geschafft, die zu erledigen waren. Deshalb können wir die Straße nicht wie geplant bis Ende des Jahres für den Verkehr freigegeben.
Erst bei stabilem Wetter voraussichtlich im kommenden Frühjahr können wir die Asphaltdeckschicht einbauen und die restlichen Arbeiten durchführen. Bis dahin bleibt die Sperrung mit der Umleitung über Calden, Ehrsten und Fürstenwald bestehen. Die Berliner Straße ist aus Richtung Schloss Wilhelmsthal erreichbar.
 
Wir bedauern die Verzögerung. Die beauftragte Baufirma hat alles versucht, doch der starke Frost der vergangenen Tage hat uns keine Chance gegeben, die Asphaltdeckschicht einzubauen und die abschließenden Arbeiten zu erledigen. Wir bitten alle Verkehrsteilnehmenden sowie die Anwohnerinnen und Anwohner um Verständnis für die damit verbundenen Einschränkungen.
 
Mehr zu Hessen Mobil und zum Verkehr auf Landesebene finden Sie unter mobil.hessen.de
 
Bad Arolsen, den 20. Dezember 2022

Weitere Informationen