BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Kirchengemeinden

Wer seelsorgerlichen Beistand braucht oder als kranker oder älterer Mensch einen Besuch wünscht, kann sich an das evangelische Pfarramt in Espenau wenden. Pfarrer Holger Hermann ist unter der Tel.: (05673) 929500 erreichbar. Die katholische Kirche vertritt in der gesamten Gemeinde Pfarrer Andreas Schreiner. Ihn erreichen Sie unter der Tel.: (0561) 821421.


Alle Kirchengemeinden bieten den Espenauern vielseitige Hilfen und Unterstützung an. Diese Hilfen sind jedoch mehr auf das seelische Wohlbefinden ausgerichtet, als auf die praktische Unterstützung im Seniorenalltag. Daneben gibt es aus dem kirchlichen Umfeld noch folgende Angebote:

Die evangelischen Kirchengemeinden in Espenau bieten in ihren Gemeindehäusern monatlich regelmäßige Nachmittage für Senioren an:

  • Treffpunkt Gemeinde (Mönchehof, Bahnhofstr. 25), Kontakte: Rita Krause, Tel.: (05673) 7412 und Ingrid Goßmann, Tel.: (05673) 3658
  • Frauenhilfe Hohenkirchen (Hohenkirchen, Am Kirchberg 3), Kontakte: Irmhild Kurzenknabe, Tel.: (05673) 7734 und Waltraud Hickmann, Tel.: (05673) 3181

 

Darüber hinaus lädt das Diakonieteam zu Treffen für alle Altersgruppen ein und bietet jährlich eine Vortragsreihe zu diakonischen Themen an. Kontakte: Edelgard Luksch, Tel.: (05673) 3019 und Renate Wengler, Tel.: (05673) 2561.

 

Für Fragen rund um praktische Unterstützungen im Seniorenalltag können Sie sich an das Diakonische Werk Region Kassel wenden: www.dw-region-kassel.de.

  • Kontakt Geschäftsstelle Kassel, Tel.: (0561) 71288-0
  • Kontakt Außenstelle Hofgeismar, Tel.: (05671) 9208-21